04.09.2020 – DM Jugend etc.

Großartige Erfolge für die beiden Nachwuchathleten des TSV Lelm im Hammerwurf.

Annegret Jensen überraschte bei den deutschen Jugendmeisterschaften in der Altersklasse U20 in Heilbronn. Als Außenseiterin für die Medaillen holte sich die 18jährige in ihrem ersten U20 Jahr DM Bronze mit Bestleistung von 54,47 Metern. Interessant wird nun , wenn die Weite im Jahr 2020 stehen bleibt, ob sie für den Bundeskader reicht. Die Norm liegt hier bei genau 54,50 Meter.

Nur 2 Tage später versuchte sich Niklas Temme(U16) mal zur Abwechslung mit dem 5kg Hammer, den er in den Jahren 2021 und 2022 werfen muss. Der 1kg schwerere Hammer machte Niklas nicht viel aus, was er mit der tollen Weite von 48,51m auf seiner Hausanlage, der Jürgen Uhde Wurfanlage, untermauerte. Dies bedeutete im übrigen die Verbesserung des 33 Jahre alten Kreisrekords von Uwe Lautenschläger.

Weitere Leistungen aus dem Königslutteraner Wurfmeeting von Niklas Temme, Trainer Jörg Pachal und Jörg Sebastian sind auf ladv.de einsehbar.

Verbandsaufsicht führte Torsten Dill.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.