Startseite

 

Bewegungstag in Königslutter war trotz Regenschauer wieder mal sehr gelungen

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag1.jpeg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag2.jpeg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag3.jpeg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag4.jpeg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag5.jpeg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bewegungstag6.jpeg

 

 

 

Öffentliche Kindersportfest in Königslutter

   

Mit 236 Anmeldungen übertraf das Öffentliche Kindersportfest sämtliche Erwartungen. Dank rund 50 Helfer, die bereits am Abend vor Veranstaltungsbeginn feststanden, gab es für die Teilnehmerzahl einen überragenden Zeitablauf.
Nach 3 Stunden und 15 Minuten waren die Dreikämpfe, 800m Läufe und Siegerehrung bereits gelaufen. Teilweise sehr gute Leistungen auch von den Kindern des TSV Lelm insbesondere in den Teamwertungen aber auch mehrere tolle
Einzelleistungen. Erstmalig zum Einsatz kam auch die vom LSB geförderte mobile Lautersprecher Box einschließlich Mikro.

 

          >>>>> Ergebnisse

 

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest2.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest1.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest3.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest5.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest4.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Kindersportfest.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Niklas-Temme-und-Abschied-Kindertrainer.jpg

Ehrung Niklas Temme (links) für DM Silber im Hammerwurf der U18 und Verabschiedung unseres Kindertrainers Ruben Futterschneider.

 

 

Sportabzeichen Tag Grundschule

 

In Königslutter fand der 1. Sportabzeichen Tag in diesem Jahr im Bereich des Kreissportbundes Helmstedt statt. Auf der Sportanlage am Freibad Königslutter nahm die Grundschule Driebe einschließlich Außenstelle Lauingen gleich mit 400 Kindern teil. Für die Kinder galt es in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination jeweils wenigstens den Bronzewert zu erreichen.

Außerdem muss für die Erlangung des Sportabzeichens die Schwimmfähigkeit nachgewiesen werden.

Die erste Disziplin war ein Dauerlauf zeitgleich für alle Kinder auf der Laufbahn. Während zum Beispiel der 12jährige Junge für den Goldwert 45 Minuten durchhalten musste, reichte für das 6jährige Mädchen um den Bronzewert zu erreichen eine Zeit von 8 Minuten. Bei der Disziplin Ausdauer erreichten fast alle Kinder mindestens den Bronzewert.

Initiiert wurde die Veranstaltung von Torsten Dill vom Kreissportbund Helmstedt.

Am Sportabzeichen Tag selbst lief alles nahezu reibungslos. Die Lehrer der Gundschule stellten die Kinder auf die Herausforderungen perfekt ein und halfen fleißig mit. Prüfer und Helfer vom TSV Lelm, TSV Germania Helmstedt, MTV Schöningen, Helmstedter SV und der TSG Königslutter sowie eine Vielzahl von Eltern halfen zum Gelingen des Sportabzeichen Tages mit. Auch eine gesamte Schulklasse der Haupt- und Realschule Königslutter gehörte zum Helferteam.

Etwas Geduld brauchen nun Kinder, weil die Auswertung der Sportabzeichen ein paar Wochen dauern wird. Alle Kinder bekommen zudem von der Grundschule eine Teilnehmerurkunde.