30.04.2017

Silke Greite nahm erstmalig an der Harzüberquerung von Wernigerode nach Nordhausen teil. Nach insgesamt 51 Kilometern und 5:43:04 Stunden konnte sich Silke im vorderen Drittel platzieren.
Markus Jaworski nahm wie schon im Jahr 2016 am Potsdamer Drittelmarathon über etwas mehr als 14 Kilometern teil. Nach guten 54:53 Minuten kam Markus unter rund 2000 Teilnehmern in dem Lauf auf den Gesamtplatz 24 und wurde gleichzeitiger Zweiter seiner Klasse M50.

Martin Thomsen gewann mit persönlichen Jahresbestleitungen beim Leichtathletiksportfest in Sarstedt in der Altersklasse M50 im Speerwerfen mit 41,71m und im Diskuswerfen mit 36,36m. Im Kugelstoßen reichte es für Martin zu Rang 2 (9,96m).
Annegret Jensen kam im Weitsprung der Klasse W15 mit gesprungenen 4,40m auf Platz 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.