28.10.2018 – Braunschweiger Lauftage

Bei den Braunschweiger Lauftagen schlossen auch einige TSV Lelmer Langstreckenläufer ihre Saison ab.

Hans-Joachim Hennecke, der seit kurzem dem 100er Marathonclub angehört streute dieses Mal einen schnellen Marathon ein und lief persönliche Bestzeit mit 3:25:37 Std., was Platz 4 in der M45 bedeutete.

Katharina Braunsberger und Nadine Monien liefen auf der Halbmarathonstrecke mit 1:41:15 Std. und 1:50:54 Std. ebenfalls Bestzeit. Katharina siegte nebenbei auch noch in der Klasse W40.

Sacha Uter lief nach 1:43:13 Std. nur wenige Sekunden an seiner persönlichen Bestzeit vorbei.

Aufsteigende Form zeigte auch Olaf Eckert, der die 10km in 41:33 Minuten absolvierte und auf Rang 2 der Klasse M50 lief.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.