28.09.2019 – Kindersportfest TSV Lelm/KM 5000m

Das letzte von insgesamt fünf Leichtathletik Kindersportfesten im Kreis Helmstedt in diesem Jahr richtete der TSV Lelm in Königslutter aus.

145 Kinder beteiligten sich am Dreikampf und abschließenden 800m Läufen.

Mit dem TV Bornum, SV Esbeck, TSV Germania Helmstedt, LG Heeseberg, VFL Lehre, LAV Rümmer, MTV Schöningen, Velpker SV und TSV Lelm waren alle aktiven Vereine aus dem Kreis am Start. Dazu kamen noch Teilnehmer vom MTV Braunschweig, LG Braunschweig, TSV Sickte, MTV Wolfenbüttel und VFL Wolfsburg.

Fast alle Vereine konnten zumindest einmal einen 1. Platz verzeichnen.

Die punktbesten 3 Ergebnisse eines jeden Teilnehmers(nur Kreis Helmstedt) aus den Kindersportfesten kommen in die Cupwertung. Die stärksten 3 Kinder jeden Jahrgangs werden am 02. November um 15.00 Uhr im Schützenhaus Velpke mit einem Pokal geehrt. Auch die besten Teams der Doppeljahrgänge 2004/2005, 2006/2007, 2008/2009, 2010/2011, 2012/2013 werden in Velpke, getrennt nach Jungen und Mädchen, geehrt.

Unmittelbar vor dem Kindersportfest des TSV Lelm fanden die Kreismeisterschaften im 5000m Lauf statt.

Der TSV Lelm holte sich folgende Titel:

M30 Jörg Sebastian 18:57,59min.

M40 Stefan Milch 18:04,60min.

M60 Bernd Brinkmann 25:16,16min.

W30 Katharina Braunsberger 22:27,22min.

W40 Michaela Milch 22:10,15min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.