27.05.2017

Beim Kinder- und Jugendsportfest des TSV Lelm in Königslutter gingen 194 Kinder aus 16 Vereinen im Dreikampf aus Sprint, Sprung und Wurf an den Start.
Kinder die danach noch Power hatten, liefen auch noch die 800m. Während der Veranstaltung konnten sich die Nachwuchsathleten im Beachvolleyball oder an der Torwand probieren. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Stiftung „Zukunft Sport“ des Kreissportbundes Helmstedt. Auch wurde das Sportfest mit Sachpreisen von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit den Projekten „Kinder stark machen“ und „alkoholfrei Sport genießen“ ausgestattet.
Alle Kinder bekamen Urkunden, die drei Besten jeden Jahrgangs erhielten jeweils Medaillen. Allen Laufsiegern wurden Pokale überreicht.
Auch gab es zusätzlich Nadeln in Gold, Silber und Bronze, weil das Kindersportfest für den Mehrkampfcup Braunschweiger Land angemeldet war.
Für die Kinder des TSV Lelm waren zudem noch die Vereinsmeisterschaften integriert.

>>Ergebnisse  >>Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.