26.03.2017

Marcel Schläger, TSV Lelm/Triathlon Team Königslutter, ging in Vorbereitung auf die deutschen Meisterschaften im Halbmarathon in Hannover noch beim Stadionlauf Braunschweig über ebenfalls 21,097 Kilometer an den Start.
Er wurde ohne voll durchzulaufen am Ende Gesamtdritter und Sieger seiner Altersklasse M35 mit der guten Zeit von 1:22:34 Stunden. In Hannover will der 36jährige erstmals die Marke von 1:20 Stunden unterbieten.

Seinen 1. Marathon in diesem Jahr absolvierte Markus Domke in Springe am Deister. Auf der hügeligen und viermal zu durchlaufenden Runde lief der Königslutteraner zufriedenstellende 3:45:19 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.