18.08.2018 – Ultralauf in Wolmirstedt

Die für den TSV Lelm startende Langstreckenläuferin Ariane Buhtz nahm an ihrem ersten Ultralauf teil.

Und dies gleich mit maximalen Erfolg. Beim 9. Kanal-Ultra in Wolmirstedt gewann Buhtz den 60km Lauf nach starken 5:18:33 Stunden.

Gleichzeitig war dies die schnellste Zeit bei der Veranstaltung, die dort jemals eine Frau gelaufen ist

Mit dem Team des TSV Lelm steht als nächster Höhepunkt für die 43jährige, die in 2 Wochen stattfindende deutsche Berglaufmeisterschaft im Harz an.

Mit Bernd Giesler vom Helmstedter SV ging ein weiterer Ausdauersportler aus der Region beim Kanal-Ultra ins Rennen.

Giesler lief die angebotenen 30km und wurde nach 3:10:02 Stunden Vierter seiner Altersklasse M55.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.