13-14.05.2017

Im Helmstedter Maschstadion richtete der Leichtathletikkreisverband Helmstedt seine Kreismeisterschaften aus.
Folgende Leichtathleten des TSV Lelm gewannen Titel:

Männer: Jonas Futterschneider 100m (12,2sec.), Jörg Sebastian 200m (25,7sec.) und 400m (58,7sec.),
Martin Thomsen Diskuswurf (28,73m)
U20:  Philip Maekler 400m (62,7sec.), Lukas Greite 800m (2:08,7min.) und 1500m (4:38,6min.)
U18: Ruben Futterschneider Hochsprung (1,45m), Kugelstoßen (9,92m), Diskuswurf (26,40m) und
Speerwerfen (34,96m)
U20: Gesa Gerloff 100m (13,6sec.), 200m (28,6sec.), 800m (2:49,1min.) und Weitsprung (4,46m).

Außerdem wurde Vera Warnecke (U16) jeweils Dritte im Kugelstoßen (7,90m) und Diskuswurf (16,28m) und
Ingo Warnecke 2. im Kugelstoßen (8,74m) und 3. Diskus (25,03m)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.