02.04.2017

Beim größten deutschen Halbmarathon in Berlin gingen auch einige Langstreckenläufer an den Start.
Franz Köhler verbesserte seine Bestzeit auf nun 1:30:41 Stunden, Vater Thomas lief ebenfalls Bestzeit mit 1:33:50 Stunden. Es folgten Thorsten Gantz und Christof Schwesig mit 1:43:59 Stunden beziehungsweise 1:46:23 Stunden. Ludwig Köhler finishte nach 1:55:39 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.